ProjektCampus Steilshoop – Stadtteilschule und Quartierszentrum
OrtHamburg
ArchitektHASCHER JEHLE Architektur, Berlin
BauherrFreie und Hansestadt Hamburg –
SBH Schulbau
Realisierung2014-2019
WB1. Preis und Auftrag, 2013
BGF15.190 qm

Die beiden neuen, vorgeschlagenen Gebäude, die Stadtteilschule im Westen und das Quartierszentrum im Osten, die von der grünen Umgebung sanft umspült werden, ergänzen sich zu einem spannungsvoll bewegten Ensemble und zeichnen sich als neue Landmarke ab. Dabei nehmen die zwei freien Baukörper die wichtige zentrale Achse des Stadtteils (Fehlinghöhe) räumlich auf und führen die öffentliche Durchwegung ganz selbstverständlich weiter in die angrenzende Parkanlage und zum Bramfelder See. Die wichtige stadtteilbezogene Nord-Süd-Verbindung für Fußgänger und Radfahrer wird somit gestärkt und trägt zur Anbindung des Parks bei. So entsteht ein großzügiger Platz, der sich zwischen den Baukörpern aufspannt und mit seinen hohen Aufenthaltsqualitäten zum Rückgrat der Anlage wird – ein lebendiger Bestandteil des Quartiers, das Herz des Campus` Steilshoop.

weitere Projekte